Der CDU-Kreisverband Göppingen ist mit den beiden Landtagsabgeordneten aus den Wahlkreisen Geislingen und Göppingen sowie mit Regionalrat Elmar Steinbacher und Staatssekretär a.D. Dr. Dietrich Birk bei den Koalitionsverhandlungen vertreten.

„Wir freuen uns darauf, Teil des Verhandlungsteams der CDU zu sein und den Kompass für die neue Landesregierung mitzugestalten“, so Nicole Razavi MdL und Sarah Schweizer zum Start der Koalitionsverhandlungen. In den kommenden rund drei Wochen werden die Delegationen von CDU und Grünen gemeinsam die Ziele für die Regierungsarbeit der kommenden fünf Jahre definieren. Neben den beiden Landtagsabgeordneten aus den Wahlkreisen Geislingen und Göppingen werden auch CDU-Regionalrat Elmar Steinbacher und der frühere Staatssekretär im Wissenschaftsministerium, Dr. Dietrich Birk, mit am Tisch sitzen. „Jetzt geht es ans Eingemachte“, sagt Nicole Razavi, die als Teil der fünfköpfigen CDU-Delegation um den Landesvorsitzenden Thomas Strobl schon an den Sondierungsgesprächen mit den Grünen teilgenommen hatte. „Ich bin sehr froh, dass es gelungen ist, dass die CDU auch in den nächsten fünf Jahren Teil der Regierung sein wird und wir jetzt in die Koalitionsgespräche mit den Grünen einsteigen werden.“ Razavi und Schweizer weiter: „Wir werden in den kommenden Wochen alles dafür tun, um Baden-Württemberg eine gute Grundlage für eine innovative und kreative Regierung zu geben. Wegmarken setzen für einen erfolgversprechenden Kurs in die Zukunft., darum geht es. Mit unserem Regierungsprogramm ‚Neue Ideen für eine neue Zeit‘ haben wir bereits die Melodie für dieses neue Kapitel in Baden-Württemberg gesetzt.“ Der CDU-Kreisvorsitzende Kai Steffen Meier sagt: „Der CDU-Kreisverband Göppingen ist mit einem hervorragenden Team in maßgeblichen Bereichen der Verhandlungen vertreten.“

In insgesamt zwölf Fachgruppen sowie Querschnittsgruppen zu den ressortübergreifenden Themen Finanzen, Innovation und Digitalisierung werden die einzelnen Kapitel des Koalitionsvertrags beraten. Nicole Razavi wird dabei der Hauptgruppe des CDU-Teams angehören, die auch die Sondierungsgespräche geführt hat, und mit Elmar Steinbacher in der Arbeitsgruppe „Mobilität“ vertreten sein. Sarah Schweizer wird in der Fachgruppe „Klima, Umwelt- und Artenschutz, Energie“ verhandeln, Staatssekretär a.D. Dr. Dietrich Birk in der Fachgruppe „Hochschule und Wissenschaft, Kultur, Medien“. „Jede und jeder Einzelne wird in den kommenden Tagen und Wochen seinen Erfahrungsschatz einbringen. Es sind keine einfachen Zeiten für das Land. Wir sind es den Bürgerinnen und Bürger schuldig, gemeinsam den bestmöglichen Kurs aus der Krise zu gestalten“, so Nicole Razavi und Sarah Schweizer abschließend.



Kontaktperson

Stephan Willem

info@cdu-gp.de

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag