Die Dachstuhlsanierung wird mit 21.560 Euro unterstützt

„Die evangelische Ägidiuskirche in Hattenhofen erhält 21.560 Euro aus der ersten Tranche des Denkmalförderprogramms 2019“, erklärt die Landtagsabgeordnete Nicole Razavi MdL. Dies hat das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau der CDU-Abgeordneten mitgeteilt.

„Ich freue mich sehr, dass mit der Förderung des Landes die Dach-stuhlsanierung der Ägidiuskirche in Hattenhofen unterstützt werden kann. Nach knapp 90 Jahren steht eine umfassende Modernisierung der Kirche an. Dies ist für die gesamte Kirchengemeinde ein schwe-rer Kraftakt“, so Nicole Razavi MdL. Bereits im Vorfeld der Pro-grammentscheidung hatte sich die CDU-Abgeordnete mit einem Schreiben an die Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut MdL dafür eingesetzt und stand mit Vertretern des Kirchengemein-derats in Kontakt. „Die Unterstützung des Landes ist ein wichtiger Beitrag für den Erhalt der Ägidiuskirche“, freut sich Nicole Razavi MdL.

Im Staatshaushaltsplan 2019 stehen für das Denkmalförderpro-gramm des Landes rund 15,9 Millionen Euro zur Verfügung, in der ersten Tranche wurden davon rund 5,3 Millionen Euro ausgeschüt-tet. Damit unterstützt das Land die Eigentümer oder Besitzer von Kulturdenkmalen bei deren Erhaltung und Pflege.

Ansprechpartner

d.martin

Dominik Martin

E-Mail senden

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag